Nach unten
Alliance for Responsible Mining
 
 

ARM - Mit Sicherheit faires Gold

 

Alliance for Responsible Mining (kurz ARM) ist eine unabhĂ€ngige, non-profit Organisation, die 2004 mit dem Ziel gegrĂŒndet wurde, weltweit die Gerechtigkeit, Sicherheit und das Wohlbefinden der im Kleinst- und Kleinbergbau tĂ€tigen Bevölkerung zu verbessern. Um die LebensqualitĂ€t der Kleinst- und Kleinbergbauer zu verbessern, hat ARM den Fairmined Standard und ein Zertifizierungssystem entwickelt. Das Zertifizierungssystem, ein „Third-Party-System“ stellt sicher, dass die Bergarbeiter die weltweiten Anforderungen an nachhaltigen Abbau einhalten.

 

Ausgangssituation von ARM

Durch die steigende Anzahl an Abnehmern von Fairmined-Gold und das umfangreiche Kontroll- und Zertifizierungssystem hat ARM beschlossen, eine professionelle IT-Lösung fĂŒr RĂŒckverfolgbarkeit und Zertifizierungsmanagement zu implementieren. ARM wollte ein einfaches und effizientes System, welches zur Wertschöpfung beitrĂ€gt und von allen Beteiligten im Fairmained System genutzt werden kann: Kleinst- und Kleinbergbau Organisationen, Fairmined Lizenznehmer und Zertifizierungsstellen. Damit sich das System stetig weiterentwickeln kann und um eine Übersicht ĂŒber die Reports und Audits zu haben, soll auch ARM einen Zugang zum System und den Informationen haben. DarĂŒber hinaus wird mit der EinfĂŒhrung des Fairmined Standards v2.0. ein RĂŒckverfolgbarkeits-System implementiert um damit den Warenfluss darstellen zu können.

 

Umsetzung der Zertifikatsdatenbank inkl. Transaktionsabwicklung

Um Ecert an alle Anforderungen und BedĂŒrfnisse von ARM anzupassen, wurden verschiedenste Web-Module implementiert. Audit- und Zertifizierungsergebnisse können durch die Kontrollstelle im Web erfasst werden und stehen damit ARM und den kontrollierten Betrieben zur VerfĂŒgung. Durch dieses Feature werden Dateneingabefehler nahezu ausgeschlossen. ZusĂ€tzlich erhöht die elektronische Abwicklung die Effizienz des Kontroll- und Zertifizierungsprozesses und optimiert die internen AblĂ€ufe. Mit dem Transaktionssystem fĂŒr den Warenfluss bekommen Fairmined Kunden ein Tool um die Produktkette entlang der Fairmined Lieferkette zu kontrollieren. Mit Ecert bekommt ARM eine Zertifikatsmanagement-Plattform die einen schnellen und kosteneffizienten Wachstum des Fairmined Systems ermöglicht und zur gleichen Zeit die StabilitĂ€t des Standards sicherstellt.

Customer
„Wir haben Intact gewĂ€hlt, da Intact bereits Erfolge in der Implementierung von Softwarelösungen im Bereich Audit- und Zertifizierungsmanagement vorweisen kann. Wir freuen uns schon sehr darauf, das System, welches die GlaubwĂŒrdigkeit in den Fairmined-Standard stĂ€rken wird, gemeinsam mit Intact zu entwickeln und zu implementieren.“
Marcin Piersiak, Standards Coordinator, Alliance for Responsible Mining
 

Weitere zufriedene Kunden

A
B
Aquaculture Stewardship Council
Aquaculture Stewardship Council

ASC is eine unabhĂ€ngige Organistation mit dem Ziel das weltweit fĂŒhrende Zertifizierungs- und Labelling-Programm fĂŒr verantwortungsvoll gezĂŒchtete Meerestiere zu fĂŒhren.

Non-GMO Project

Das Non-GMO Project ist eine Non-Profit-Organisation, die den fĂŒhrenden Standard fĂŒr gentechnikfreie Lebensmittel in den USA setzt.
www.nongmoproject.org

Marine Stewardship Council

Der MSC ist eine internationale, gemeinnĂŒtzige Organisation, die sich fĂŒr nachhaltige Fischerei einsetzt.
www.msc.org

Bio Suisse
Bio Suisse

Bio Suisse ist eine Organisation fĂŒr ökologischen Landbau und hat zahlreiche Mitgliedsorganisationen, die ĂŒberregional und regional arbeiten.

Kontaktieren Sie uns!
Wir beantworten Ihre Fragen gerne in einem persönlichen GesprÀch.