Der Ecert Supply Chain Monitor - Abbildung weltweiter Lieferketten
 

Der neue Ecert Supply Chain Monitor

 
Haben Sie sich schon gefragt welchen einzigartigen Benefit Sie Ihren Kunden bieten können oder wie Sie die Integrität Ihrer Zertifizierungs-Services oder Ihrem Label entlang der gesamten Lieferkette erhöhen können? Wir haben die Antwort: Der neue Supply Chain Monitor in Ecert!

Mit diesem Modul sehen Sie und Ihre Kunden immer den aktuellen Zertifizierungsstatus der Lieferanten und verpassen durch Echtzeit-Benachrichtigungen keine √Ąnderungen des Zertifizierungsstatus der Lieferanten. Dar√ľber hinaus kann der Supply Chain Monitor f√ľr risikobasiertes Auditmanagement genutzt werden und hilft Ihnen Risikopunkte in der Lieferkette zu identifizieren.

 

Wie funktioniert der Supply Chain Monitor im Detail?

Der Supply Chain Monitor in Ecert erm√∂glicht Ihnen die Integrit√§t Ihrer Produkte, Marken und Labels zu gew√§hrleisten. Dem User ist es m√∂glich, s√§mtliche Lieferketten vom ersten Punkt an bis hin zur Verkaufsstelle abzubilden und den aktuellen Zertifizierungsstatus aller Lieferanten und Kunden in einem Ampelsystem anzeigen zu lassen. Ein gro√üer Vorteil von so einem Echtzeit-Informationssystem: Papier-Zertifikate k√∂nnen oftmals noch ein G√ľltigkeitsdatum aufweisen, obwohl in der Zwischenzeit der Zertifizierungsstatus wom√∂glich bereits aberkannt wurde. Der Supply Chain Monitor hilft Ihnen bei der Validierung der Zertifikate. Sparen Sie wertvolle Zeit indem Sie nicht mehr aktiv den Zertifizierungsstatus bei den zust√§ndigen Zertifizierungsstellen nachfragen m√ľssen, und verringern Sie mit dem Supply Chain Monitor das Risiko, nicht zertifizierte Produkte zu kaufen.

 

Highlights:

  • Neues userfreundliches User-Interface
  • Dashboards mit benutzerdefinierten Widgets
  • Lieferketten-Liste mit √ľbersichtlichem ‚ÄúAmpelsystem‚Äú
  • Der Supply Chain Graph ‚Äď stellt das komplette Liefernetzwerk dar
  • Echtzeit-E-Mail-Benachrichtigung bei Status und Ereignisver√§nderungen

Screenshot - Ecert Supply Chain Monitor zur Überwachung der Integrität von Lieferketten

Screenshot - Supply Chain Monitor Dashboard zur √úbersicht √ľber die eigenen Lieferketten

 

Beispiele aus der Praxis

 

Allgemeines Beispiel f√ľr Zertifizierungsstellen

Als Zertifizierungsstelle k√∂nnen Sie den Supply Chain Monitor als einzigartiges Tool Ihren Kunden bieten und sichern Sie sich zu einen Vorsprung gegen√ľber Ihren Konkurrenten. Ihre Kunden k√∂nnen Ihre die von Ihnen zertifizierten Lieferanten ihren Lieferketten hinzuf√ľgen und so sicherstellen, dass diese nur von Lieferanten mit g√ľltigen Zertifikaten kaufen. Gleichzeitig haben Sie oder interessierte Gesellschaften wie √∂ffentliche Beh√∂rden die M√∂glichkeit ganze Lieferketten oder spezifische Unternehmen zu beobachten. Wie oben erw√§hnt kann das Modul auch f√ľr risikobasiertes Auditmanagement genutzt werden. Das unterst√ľtzt die Integrit√§t Ihres Zertifizierungsservices, unterst√ľtzt Sie bei der Gewinnung von Wettbewerbsvorteilen und bei der Durchf√ľhrung von risikobasierten Audits.

 

Beispiel f√ľr Standard-Setter mit Endverbraucher-Label(s)

Als Standard-Setter m√∂chten Sie die Integrit√§t Ihres Labels absichern und davor sch√ľtzen, in √∂ffentliche Betrugsf√§lle involviert zu werden. Daf√ľr k√∂nnen Sie das Modul verwenden und allen Ihren Zertifikatshaltern anbieten. Jeder Zertifikatshalter kann mit dem Modul verschiedene Lieferketten mit unterschiedlichen Produkten abbilden. Der gro√üe Vorteil f√ľr Sie ist, dass Sie immer am aktuellen Stand √ľber den Status aller Lieferanten-Zertifikate sind und sich so Zeit sparen aktiv in Verzeichnissen der Zertifizierungsstellen nach den Zertifikaten zu suchen. Dar√ľber hinaus haben Sie als Standard-Setter die M√∂glichkeit alle Lieferketten von Produkten mit Ihrem Label einzusehen. Sie k√∂nnen das Modul auch verwenden, um das Vertrauen in Ihr Label gegen√ľber dem Endkonsumenten zu st√§rken. Ganz einfach k√∂nnen Sie dazu die notwendigen Informationen zum Produkt oder auch anonymisierte Lieferketten auf Ihrer Website pr√§sentieren.

 

Weitere Informationen

Sie m√∂chten gerne mehr √ľber das Modul erfahren? Bitte z√∂gern Sie nicht und kontaktieren Sie uns, wir w√ľrden uns freuen gemeinsam mit Ihnen eine L√∂sung zu entwickeln.

 

 

Weitere Artikel

die f√ľr Sie interessant sein k√∂nnten

Links
Rechts
Das Time & Cost Recording Modul f√ľr Auditoren

Das Modul ermöglicht Auditoren die schnelle und unkomplizierte Verrechnung mit Zertifizierungsstellen.

Mit dem Angebotsmodul ist der Geschäftsprozess in Ecert komplett

Vom ersten Angebot √ľber die Zertifizierung bis zur Rechnung – alles in einem System.

Intact bei der GFSI Conference 2016 in Berlin

Hier versammeln sich¬†die weltweit f√ľhrenden Spezialisten im Bereich Lebensmittelsicherheit.

Neue Analyse-Möglichkeiten im Ecert Web

Lesen Sie mehr √ľber die neuen Analyse-M√∂glichkeiten im Ecert Web…

Qualität, Sicherheit und Vertrauen…

Der Berglandmilch ist die Datenqualität und -sicherheit sehr wichtig, lesen Sie wie diese noch weiter verbessert wurde.

Kontaktieren Sie uns!
Wir beantworten Ihre Fragen gerne in einem persönlichen Gespräch.